Allgeier Experts Pro GmbH
  • Berlin

  • Post Datum: 14.01.2019

Fachinformatiker (m/w/d) im 1st Level IT Support / Helpdesk

Für den Service Desk unseres renommierten Großkunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Berlin mehrere
  • Annahme, Analyse und Klassifizierung der telefonisch eingehenden IT-Störungen aus dem Hard- und Softwarebereich (z.B. Notebooks, Drucker, Windows 7/ 8, MS Office, MS Outlook, Intranet und Internet)
  • Erstlösung der IT-Störungen nach vorgegebenen Lösungswegen
  • Erfassung und Dokumentation der Störungen in einem Ticketsystem
  • Weiterleitung der Problemmeldungen an eine nachgelagerte Einheit
  • Problemverfolgung und Sicherstellung der Service Level Agreements (SLAs)
  • Erste Erfahrungen oder eine Aus- bzw. Weiterbildung im IT-Bereich (z.B. Fachinformatiker/-in für Systemintegration, IT-Systemelektroniker/-in, IT-Systemkaufmann/-frau, Informatikkaufmann/-frau), gerne auch Quereinsteiger
  • Gute Kenntnisse im Hard- und Softwarebereich (z.B. Notebooks, Drucker, Windows 7/ 8, MS Office, MS Outlook, Intranet und Internet)
  • Erste Erfahrung im User Help Desk (UHD) bzw. in der telefonischen Anwenderbetreuung von Vorteil
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und idealerweise gute Englischkenntnisse
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

KONTAKT-INFOS

Unternehmen Allgeier Experts Pro GmbH
hier bewerben

Verwandte Jobs

SSP Deutschland GmbH
Verkäufer (m/w/d) für unseren Kiosk am Hamburger Hbf

Hamburg

SSP Deutschland GmbH

14.01.2019
STAFFCON Personalmanagement GmbH
Call Center Agents (m/w) Inbound

Hamburg

STAFFCON Personalmanagement GmbH

15.01.2019
Sixt
Verkaufsberater / Kundenberater (m/w/d) Vermietfiliale Hamburg

Hamburg

Sixt

13.01.2019
STAFFCON Personalmanagement GmbH
Call Center Agent (m/w) für diverse Projekte in Hamburg

Hamburg

STAFFCON Personalmanagement GmbH

15.01.2019
Hälssen & Lyon GmbH
Support / Entwicklung Microsoft Dynamics NAV (m/w/d)

Hamburg

Hälssen & Lyon GmbH

03.01.2019